Opera 9.5 erschienen und überzeugt

Gestern abend bin ich darauf aufmerksam geworden, dass Version 9.5 des Browsers Opera veröffentlicht worden ist. Hatte die Vorgängerversion 9.2x im Einsatz und diese dann aktualisiert (upgedatet). Zuerst erkannte aber Opera selbst über Hilfe -> Auf Updates überprüfen nicht, dass eine neue Version verfügbar ist. Das änderte sich, nachdem ich die Sprachfunktion von Opera nachgerüstet, sprich installiert hatte.

Das Ergebnis der neuen Opera Version 9.5 ist für mich grundsätzlich überzeugend:

Ein für mich neues Problem ist allerdings beim Einsatz des Opera 9.5 mit WordPress 2.5.1 aufgetreten. Als ich diesen Artikel im Opera schreiben wollte, führte jeder Absatz mittels Returntaste dazu, dass ich am Anfang des Artikels den Absatz hatte. Sehr seltsam! Auch die Nutzung einer ungeordneten Liste erfolgte nicht an der Stelle, wo der Cursor ist, sondern am Artikelanfang. Woran das liegt konnte ich bisher nicht ausmachen. Bis auf diese Ungereimtheit, kann ich aber den neuen Opera zum Surfen wärmstens empfehlen.

2 Kommentare

  1. Koop sagt:

    Seitdem ich auf Opera 9.51 gegangen bin, kann ich keine Bilder mit WP 2.51 in einem Post einfügen. Mit Version 9.27 hatte ich keine Probleme.

    Kann dies jemand bestätigen?

  2. Dieter sagt:

    Hallo Koop,

    das habe ich eben mit der Version 9.5 und 9.51 getestet und kann ich nicht bestätigen.

    Zwar habe ich weiterhin einige Sonderbarkeiten festgestellt, aber Bilder einfügen funktioniert.
    Allerdings musst Du, wenn Du Bilder über das Icon hinter „Dateien hinzufügen“ -> hinzufügen willst, Folgendes beachten:
    Du darfst den Uploadweg nicht über sogenannte .lnk-Dateien (= Verknüpfungen) verkürzen, weil die im Opera 9.51 anscheinend standardmäßig als Grafiken interpretiert werden und dann diese Verknüpfung als Bilddatei in WordPress eingetragen wird. Mit meinem Firefox 3 trat dieses Problem nicht auf, so dass das hier an einer Einstellung im Opera liegen dürfte. Als ich keine Verknüpfungen mehr auf meinem Weg zur Grafik anklickte, klappte es auch.

    Darüber hinaus bekomme ich im visuellen Editor den Cursor nicht hinter das hochgeladene Bild gestellt. Dazu musste ich in die HTML-Ansicht wechseln und unter dem Bild manuell einen Absatz einfügen.

    Ich hoffe, das hilft Dir weiter.

    Beste Grüße
    Dieter
    PS: Meine Probleme beim Schreiben mit dem Editor in WordPress, wenn ich nun den Opera 9.51 benutze, scheinen behoben zu sein. So zumindest mein Eindruck nach einem Kurztest. Ein Update auf die Version Opera 9.51 kann ich daher trotz der Ungereimtheit mit lnk-Dateien nur empfehlen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Mailadresse bleibt geheim. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

vier × vier =

Kommentare prüfe ich grundsätzlich vor einem Freischalten!
Ich bitte um Verständnis für diese Spamschutz-Maßnahme.

Webseite veröffentlicht am Freitag, den 13. Juni 2008, um 13:16 Uhr,
zuletzt geändert am Freitag, den 3. Juni 2011, um 19:08 Uhr.
Tags: ,


Statistik: 71 Seiten, 346 Blogartikel, 1.069 Schlagworte, 1.315 Kommentare.
© 2002 - 2018 | WordPress - Mein Layout basiert auf YAML und wird durch Xtreme One angetrieben. 
Diese Website setzt Cookies ein (Datenschutz). Wenn Du diese Website weiterhin besuchst, erklärst Du Dich mit deren Verwendung einverstanden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen