WordPress-Blog sicherer machen

Insbesondere wegen seiner großen Verbreitung ist WordPress leider häufig Opfer von Hackerattacken. 👿

Als Betreiber von WordPress-Blogs bin ich, aber ist auch jeder andere Betreiber eines WordPress-Blogs deswegen besonders gefordert.

Eine erste wichtige Maßnahme dieser Herausforderung gerecht zu werden ist es, sicherheitsrelevante Updates von WordPress möglichst zeitnah nach deren Veröffentlichung vorzunehmen. Damit werden dann gefundene Sicherheitslücken geschlossen. Die jeweils aktuelle WordPress-Version lade ich mir immer von wordpress-deutschland.org herunter (neudeutsch: Download). Dort gibt es auch gute Anleitungen zum Installieren und Upgraden (Aktualisieren) eines WordPress-Blogs.

Eine zweite, ebenfalls wichtige Maßnahme ist es, den Standardbenutzer Admin zu löschen, nachdem man einen weiteren Benutzer mit Administratorrechten angelegt hat. Dabei sind jedoch einige wichtige Details zu beachten. Ute hat das in dem Blog miradio bloggt in ihrem Beitrag „WordPress sicherer machen ::: ohne den sonst existierenden admin“ hervorragend beschrieben. Ich kann nur empfehlen diese Sicherungsmaßnahme vorzunehmen. Ich habe es getan! Sicher ist sicher. 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine Mailadresse bleibt geheim. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

eins × fünf =

Kommentare prüfe ich grundsätzlich vor einem Freischalten!
Ich bitte um Verständnis für diese Spamschutz-Maßnahme.

Webseite veröffentlicht am Samstag, den 19. Juli 2008, um 11:53 Uhr,
zuletzt geändert am Sonntag, den 30. Dezember 2012, um 20:54 Uhr.
Tags:


Statistik: 71 Seiten, 346 Blogartikel, 1.069 Schlagworte, 1.315 Kommentare.
© 2002 - 2018 | WordPress - Mein Layout basiert auf YAML und wird durch Xtreme One angetrieben. 
Diese Website setzt Cookies ein (Datenschutz). Wenn Du diese Website weiterhin besuchst, erklärst Du Dich mit deren Verwendung einverstanden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen