PHP mittels Widget in die Sidebar schreiben

In meinem Beitrag „Sidebar entrümpeln (Teil 3)“ hatte ich erwähnt, dass PHP-Code im Text Widget zu schreiben wohl leider nicht möglich ist.

Auf der Seite 129 des Buchs „Ihr eigenes Weblog mit WordPress“ von Gabriele Frankemölle habe ich nun die Lösung gefunden. Es gibt ein PHP Code Widget, das als WordPress-Plugin installiert genau diese Aufgabe erfüllt.

Das Buch von Gabriele Frankemölle habe ich zwar noch nicht ganz gelesen, gleichwohl kann ich schon jetzt sagen, dass es für mich sein Geld wert ist. Wenn ich es fertig gelesen habe, werde ich dazu noch etwas schreiben.

Ich bin immer wieder von den vielfältigen Plugin-Lösungen für WordPress fasziniert.  🙂

[amtap book:isbn=3815829283]

Hinterlasse eine Antwort

Deine Mailadresse bleibt geheim. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

20 − 3 =

Kommentare prüfe ich grundsätzlich vor einem Freischalten!
Ich bitte um Verständnis für diese Spamschutz-Maßnahme.

Webseite veröffentlicht am Dienstag, den 5. August 2008, um 00:48 Uhr,
zuletzt geändert am Samstag, den 15. Januar 2011, um 08:04 Uhr.
Tags: , ,


Statistik: 71 Seiten, 346 Blogartikel, 1.069 Schlagworte, 1.315 Kommentare.
© 2002 - 2018 | WordPress - Mein Layout basiert auf YAML und wird durch Xtreme One angetrieben. 
Diese Website setzt Cookies ein (Datenschutz). Wenn Du diese Website weiterhin besuchst, erklärst Du Dich mit deren Verwendung einverstanden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen