Kurt Beck tritt als SPD-Bundesvorsitzender zurück

Überraschung! Gerade habe ich einer ZDF Nachrichten-Sondersendung entnommen, dass Kurt Beck als SPD-Bundesvorsitzender zurückgetreten ist. Der stellvertretende SPD-Bundesvorsitzender, Vizekanzler und Außenminister Frank-Walter Steinmeier wird damit nicht nur Kanzlerkandidat der SPD, sondern übergangsweise auch SPD-Bundesvorsitzender. Ihm soll auf einem SPD-Sonderparteitag dann Franz Müntefering als SPD-Bundesvorsitzender folgen.

Mein Eindruck: Damit haben sich die Verfechter der Agenda 2010 unter der Ära Schröder in der SPD durchgesetzt.

Man darf gespannt sein wie sich das auf die Umfragewerte der SPD, aber auch der anderen Parteien wie „Die Linke“ auswirken wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Mailadresse bleibt geheim. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

4 × 3 =

Kommentare prüfe ich grundsätzlich vor einem Freischalten!
Ich bitte um Verständnis für diese Spamschutz-Maßnahme.

Webseite veröffentlicht am Sonntag, den 7. September 2008, um 14:26 Uhr,
zuletzt geändert am Dienstag, den 5. Juli 2011, um 11:51 Uhr.
Tags: , , , , ,


Statistik: 71 Seiten, 346 Blogartikel, 1.069 Schlagworte, 1.315 Kommentare.
© 2002 - 2018 | WordPress - Mein Layout basiert auf YAML und wird durch Xtreme One angetrieben. 
Diese Website setzt Cookies ein (Datenschutz). Wenn Du diese Website weiterhin besuchst, erklärst Du Dich mit deren Verwendung einverstanden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen