Neues Blog unter www.webseiten-infos.de online

Heute habe ich die Suchmaschinen auf mein neues, noch im Aufbau befindliche WordPress-Blog unter www.webseiten-infos.de los gelassen.

Die Vorbereitungen für dieses Blog waren in den letzten Monaten mit daran Schuld, dass ich hier weniger gebloggt habe. Das soll nun aber auch wieder anders werden, zumal der vorhergehende Blogbeitrag Nummer 200 war!

Ach ja, für konstruktive Kritik, also wie ich das Blog vielleicht noch besser machen kann (insbesondere Inhalt, Benutzerfreundlichkeit, Zugänglichkeit), bin ich jederzeit dankbar. Die Erfahrungen, die ich beim Planen und Erstellen dieses neuen Blogs gemacht habe, sollen auch diesem Blog zugute kommen. Ich hoffe, dieses neue Blog sagt Euch zu und bin auf Eure Reaktionen gespannt.

Übrigens auch Webseiten-Infos.de hat ein auf YAML basierendes Theme. Dabei handelt es sich um YAML Green (Update) von dynamicinternet (Michael Preuß).

2 Kommentare

  1. Ute sagt:

    Nach dem ersten Eindruck mal zur Optik, habe aber sonst nur ein bisschen geblättert… 😉

    Das Grün-Orange mag ich, ist mal was anderes. Die Hintergrundfarbe drumrum, dieses Beige oder so, die mag ich gar nicht, ich würde da in den Orangetönen in sanfterer Form bleiben.

    Aber bedenke:
    1. das ist sowieso Geschmackssache
    2. bei meiner Auflösung ist etwa die Hälfte der Seite Hintergrund.

    Falls es so bleibt, ist es auch nicht schlimm, meist lese ich den Feed, der zeigt kein Layout an. 😉

  2. Dieter sagt:

    Danke für Deine konstruktive Kritik.

    Ich werde mich auch wegen des Logos nun endlich mal etwas mit Bildbearbeitung beschäftigen.
    Konkret: Ich habe Fireworks CS3 und kann damit nicht umgehen. Bekomme gerade mal PNG 24- und 32-Dateien mit Alphatransparenz in PNG 8-Dateien mit Alphatransparenz umgewandelt, damit es im Internet Explorer 6 nicht zu übel aussieht.

    Die Idee mit einem sanftem Orangeton als Hintergrundfarbe werde ich gerne mal versuchen, wenn ich halbwegs mit Fireworks umgehen kann.

    Anfangs war die Seitenbreite auf 72em begrenzt. Mit entsprechend größerem Innenrand bei der linken Hauptspalte habe ich sie dann auf 80em erhöht (Anregung von Micha, dynamicinternet). Auf diese Weise konnte die optimale Zeilenlänge beibehalten werden.

    Feeds lese ich bisher noch nicht, aber steht bei mir auch noch auf der ToDo-Liste. 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine Mailadresse bleibt geheim. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

neunzehn + zwei =

Kommentare prüfe ich grundsätzlich vor einem Freischalten!
Ich bitte um Verständnis für diese Spamschutz-Maßnahme.

Webseite veröffentlicht am Freitag, den 6. Februar 2009, um 22:50 Uhr,
zuletzt geändert am Freitag, den 26. November 2010, um 11:52 Uhr.
Tags: , , , ,


Statistik: 71 Seiten, 346 Blogartikel, 1.069 Schlagworte, 1.315 Kommentare.
© 2002 - 2018 | WordPress - Mein Layout basiert auf YAML und wird durch Xtreme One angetrieben. 
Diese Website setzt Cookies ein (Datenschutz). Wenn Du diese Website weiterhin besuchst, erklärst Du Dich mit deren Verwendung einverstanden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen