Skiplinks und Anker funktionieren endlich

Ute hatte mich anlässlich des CSS Naked Day in einem Kommentar darauf aufmerksam gemacht, dass meine Skiplinks nicht funktionieren.

Da ich selbst den Fehler nicht fand, eröffnete ich einen Beitrag im XHTML-Forum. Dort erhielt ich dann ganz schnell die Lösung von mantiz.

Das Problem war ein JavaScript für den Header des Blogs, der beim auf dem CSS-Framework YAML basierenden WordPress-Theme Blitzblank enthalten war.

Das Entfernen des Skripts löste schon mal das Problem bei ausgeschaltetem CSS. Anschließend habe ich dann den CSS-Code noch so angepasst, dass die Skiplinks zu sehen sind, wenn man sie mit der Tabulatorentaste anspringt (siehe hierzu auch meinen Blogbeitrag „Skiplinks und Anker einsetzen“ auf Webseiten-Infos.de).

Ein herzliches Dankeschön an Ute für den Hinweis und mantiz für die Lösung.

2 Kommentare

  1. Ute sagt:

    Ein herzliches Dankeschön an Ute für den Hinweis

    Gerne, leider habe ich schon wieder was, der Link zum Beitrag Skiplinks funktioniert nicht, auch mit der Suche ließ sich der Beitrag nicht finden, ist der vielleicht noch nicht freigeschaltet?

    Ansonsten, bin ich gespannt, wie es ohne Accesskeys wird, im Moment lässt sich deine Seite ja noch nicht per Tastatur benutzen, im Gegensatz zum Blog…

    Der Fehler an sich, also das JS im Theme spricht für mich wieder einmal gegen CSS-Frameworks, weil es einfach zu häufig Nebeneffekte gibt. 😉

  2. Dieter sagt:

    leider habe ich schon wieder was, der Link zum Beitrag Skiplinks funktioniert nicht, auch mit der Suche ließ sich der Beitrag nicht finden, ist der vielleicht noch nicht freigeschaltet?

    Das stellt mich vor Rätsel. Bei mir funktioniert der Link auf den Blogbeitrag unter Webseiten-Infos.de und auch über die dortige Suche finde ich den Blogbeitrag!?
    Ich habe sogar schon einen Kommentar dort freigeschaltet und beantwortet.

    Ansonsten, bin ich gespannt, wie es ohne Accesskeys wird, im Moment lässt sich deine Seite ja noch nicht per Tastatur benutzen, im Gegensatz zum Blog…

    Ja, die Accesskeys werde ich in den nächsten Tagen bei allen Websites von mir entfernen. Auch hier.

    Die im XHMTL-Forum genannten Gründe und Links haben mich überzeugt.

    Der Fehler an sich, also das JS im Theme spricht für mich wieder einmal gegen CSS-Frameworks, weil es einfach zu häufig Nebeneffekte gibt.

    Der Fehler kommt nicht vom CSS-Framework YAML, sondern vom WordPress-Theme Blitzblank. In YAML ist m.W. das JavaScript nicht drin. Und das spricht wiederum für YAML. 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine Mailadresse bleibt geheim. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

12 − 7 =

Kommentare prüfe ich grundsätzlich vor einem Freischalten!
Ich bitte um Verständnis für diese Spamschutz-Maßnahme.

Webseite veröffentlicht am Montag, den 13. April 2009, um 22:07 Uhr,
zuletzt geändert am Sonntag, den 22. Mai 2011, um 16:22 Uhr.
Tags: , , , ,


Statistik: 71 Seiten, 346 Blogartikel, 1.069 Schlagworte, 1.315 Kommentare.
© 2002 - 2018 | WordPress - Mein Layout basiert auf YAML und wird durch Xtreme One angetrieben. 
Diese Website setzt Cookies ein (Datenschutz). Wenn Du diese Website weiterhin besuchst, erklärst Du Dich mit deren Verwendung einverstanden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen