Politisches Kabarett in Nordrhein-Westfalen

Wilfried Schmickler habe ich zu seinem 30jährigen Bühnenjubiläum mit dem Programm „Es war nicht alles schlecht“ am Samstag, den 18. April 2009, im Pantheon gesehen.

Und: Es war Spitze!

Genauso wie die Mitternachtsspitzen, bei denen er zusammen mit Jürgen Becker seine Spitzen abschießt. Sei es als Uli von Deppendorf oder als Loki bei „Loki und Smoki“ zusammen mit Herbert Knebel. Auf der WDR-Website zu den Mitternachtsspitzen gibt es auch ein paar Videos, die Du Dir schon mal als Appetithappen bis zur Ausstrahlung der nächsten Sendung ansehen kannst.

Auf jeden Fall gehört für mich Wilfried Schmickler zum Dreigestirn des politischen Kabaretts in Nordrhein-Westfalen:

Auch Jürgen Becker und Volker Pispers habe ich schon live auf der Bühne erlebt und kann ich ebenfalls wärmstens empfehlen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Mailadresse bleibt geheim. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

17 + 13 =

Kommentare prüfe ich grundsätzlich vor einem Freischalten!
Ich bitte um Verständnis für diese Spamschutz-Maßnahme.

Webseite veröffentlicht am Dienstag, den 21. April 2009, um 07:46 Uhr,
zuletzt geändert am Sonntag, den 30. Dezember 2012, um 17:11 Uhr.
Tags: , , , , ,


Statistik: 71 Seiten, 346 Blogartikel, 1.069 Schlagworte, 1.315 Kommentare.
© 2002 - 2018 | WordPress - Mein Layout basiert auf YAML und wird durch Xtreme One angetrieben. 
Diese Website setzt Cookies ein (Datenschutz). Wenn Du diese Website weiterhin besuchst, erklärst Du Dich mit deren Verwendung einverstanden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen