Neue Form von Kommentar-Spam?

Schon verrückt: Da scheint es Kommentarspam mit E-Mail-Adressen und Websites von Bloggern zu geben, die lediglich dazu dient, dass diese als Spam markiert werden.

Das Ziel scheint zu sein, dem jeweiligen Blogger zu schaden. Getroffen hat es wohl die Blogger von Project-Mac und Lonesomewalker. Angebliche Kommentare von Lonesomewalker erhielt ich auch hier und bei Webseiten-Infos.de. Auffällig war dort die wechselnde IP-Adresse des Kommentarspams. Überprüfungen ergaben, dass diese IP-Adressen nicht rückverfolgt werden können. Das spricht für sich.

Möglicherweise hat es auch mich erwischt. So berichtete Thomas Scholz alias toscho in einem Kommentar, dass ein Kommentar von mir bei ihm im Spamfilter von Akismet landete.

Das könnte durch einen Kommentarspammer hervorgerufen worden sein, der meine Mailadresse verwendete.

Damit meine Kommentare bei Blogs mit Akismet-Spamschutz nicht weiter im Spamfilter landen, werde ich künftig eine nicht öffentliche Mailadresse dafür verwenden. Mal schauen, ob ich damit vermeiden kann, dass meine Kommentare als Spam markiert werden.

Sollte jemand einen nichtssagenden Kommentar bekommen, der angeblich von mir sein soll, bin ich für eine entsprechende Unterrichtung dankbar.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Mailadresse bleibt geheim. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

19 + 12 =

Kommentare prüfe ich grundsätzlich vor einem Freischalten!
Ich bitte um Verständnis für diese Spamschutz-Maßnahme.

Webseite veröffentlicht am Mittwoch, den 20. Mai 2009, um 16:37 Uhr,
zuletzt geändert am Montag, den 22. November 2010, um 19:40 Uhr.
Tags: , , ,


Statistik: 71 Seiten, 346 Blogartikel, 1.069 Schlagworte, 1.315 Kommentare.
© 2002 - 2018 | WordPress - Mein Layout basiert auf YAML und wird durch Xtreme One angetrieben. 
Diese Website setzt Cookies ein (Datenschutz). Wenn Du diese Website weiterhin besuchst, erklärst Du Dich mit deren Verwendung einverstanden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen