Start von OpenOffice stark beschleunigen

Erst jetzt bin ich über das private Blog F-LOG-GE von Jens Grochtdreis via Caschy auf einen bereits zwei Jahre alten Tipp zum Beschleunigen des Starts von OpenOffice bei ghacks.net gestoßen.

Im Wesentlichen besteht er darin,

  • den reservierten Speicher für OpenOffice zu erhöhen und
  • den automatischen Start von Java mit OpenOffice auszuschalten.

Bei mir brachte es einen Geschwindigkeitsvorteil. Kann ich nur empfehlen. Ich verstehe nicht, wieso das nicht die Standardeinstellungen sind. So ärgert sich fast jeder OpenOffice-Nutzer über die lange Startzeit des Programms.

2 Kommentare

  1. Konsti sagt:

    Was mich bei OpenOffice immer aufgeregt hatte, war dass die Formatierungen immer anders waren, wenn ich ein Dokument in MS Word geöffnet hatte. Man kann ja nicht immer OpenOffice drauf haben(z.B. auf der Arbeit ist nur MS Office).

  2. Dieter sagt:

    @Konsti
    Das Problem ist stark von den verwendeten Versionen abhängig. Andere Formatierungen gibt es bei der aktuellen OpenOffice-Version bei mir nur noch selten.

    Aufregen tue ich mich darüber aber nicht, denn schließlich ist OpenOffice kostenlos!

    Auch über SEO-Namen rege ich mich nicht auf. Da lösche ich einfach den Link und passe den Namen an. 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine Mailadresse bleibt geheim. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

zwanzig − neunzehn =

Kommentare prüfe ich grundsätzlich vor einem Freischalten!
Ich bitte um Verständnis für diese Spamschutz-Maßnahme.

Webseite veröffentlicht am Donnerstag, den 10. September 2009, um 21:53 Uhr,
zuletzt geändert am Freitag, den 23. Dezember 2011, um 20:55 Uhr.
Tags: , , , ,


Statistik: 71 Seiten, 346 Blogartikel, 1.069 Schlagworte, 1.315 Kommentare.
© 2002 - 2018 | WordPress - Mein Layout basiert auf YAML und wird durch Xtreme One angetrieben. 
Diese Website setzt Cookies ein (Datenschutz). Wenn Du diese Website weiterhin besuchst, erklärst Du Dich mit deren Verwendung einverstanden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen