Live an einem Theme arbeiten

Wenn man WordPress nur einmal installiert hat und ein anderes Theme ausprobieren oder gar verändern möchte, dann sehen die aktuellen Besucher ebenfalls das andere Theme. Nicht gerade schön! 😈

Dank Peter Müller bin ich durch einen Beitrag in seinem Blog unter www.little-boxes.de auf das WordPress-PlugIn Theme Test Drive von Vladimir Prelovac aufmerksam geworden. Nach der Aktivierung des PlugIns wird im Administrationsbereich unter Themes eine Seite Theme Test Drive eingerichtet. Dort kann man dann eines der verfügbaren Themes auswählen und erlauben, dass man lediglich als Administrator sein WordPress-Blog mit diesem neuen Theme sieht. Einfach genial! 🙂

Endlich kann ich so mal ein Theme ausprobieren oder an ihm arbeiten, ohne dass die Besucher das automatisch mitbekommen! ❗

Hinterlasse eine Antwort

Deine Mailadresse bleibt geheim. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

5 + 18 =

Kommentare prüfe ich grundsätzlich vor einem Freischalten!
Ich bitte um Verständnis für diese Spamschutz-Maßnahme.

Webseite veröffentlicht am Sonntag, den 10. Februar 2008, um 23:43 Uhr,
zuletzt geändert am Freitag, den 3. Dezember 2010, um 15:39 Uhr.
Tags: , , , ,


Statistik: 71 Seiten, 346 Blogartikel, 1.069 Schlagworte, 1.315 Kommentare.
© 2002 - 2018 | WordPress - Mein Layout basiert auf YAML und wird durch Xtreme One angetrieben. 
Diese Website setzt Cookies ein (Datenschutz). Wenn Du diese Website weiterhin besuchst, erklärst Du Dich mit deren Verwendung einverstanden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen