BGB

Der Kurs Recht für Wirtschaftswissenschaftler I (8 Kurseinheiten; Kurs-Nr. 00009) beinhaltete die beiden Kurse Grundlagen des Bürgerlichen Rechts (6 Kurseinheiten; Kurs-Nr. 05009) und Recht der Kreditsicherung (2 Kurseinheiten; Kurs-Nr. 05347).

Hier habe ich meine Lösungen der Einsende- und Selbstkontrollarbeiten nach Ablauf der Einsendetermine als PDF- und ZIP-Datei zum Download bereitgestellt. Besonders hilfreich für das Erstellen meiner Lösungen waren hierbei die Diskussionen in der Newsgroup für den Kurs Recht für Wirtschaftswissenschaftler I und der Besuch von mentoriellen Veranstaltungen im Studienzentrum zu diesem Kurs. Nachdem ich meine Einsendearbeiten korrigiert zurück erhielt, habe ich neben der Punktzahl die Anmerkungen der Korrektoren in meinen Lösungen berücksichtigt. Die entsprechenden Downloadmöglichkeiten sind mit dem jeweils aktualisierten Stand gekennzeichnet.

Vorsorglich weise ich darauf hin, dass die Kursmaterialien zum Sommersemester 2002 noch auf dem Recht vor der Schuldrechtsreform basierten. Die Einsendearbeiten und die Klausuren für dieses Semester waren deshalb ebenfalls nach dem alten Recht zu lösen.


Einsendearbeiten für den Kurs Grundlagen des Bürgerlichen Rechts

Einsendearbeit 1 zum Sommersemester 2002


Einsendearbeit 2 zum Sommersemester 2002


Einsendearbeit 3 zum Sommersemester 2002

Damit habe ich 3 von 6 Einsendearbeiten bestanden und die Klausurberechtigung erlangt 🙂 Ich habe 100 Punkte erhalten, obwohl ich bei meiner korrigierten Fassung des Falles 1 davon ausgegangen bin, dass kein Mitverschulden des B gegeben ist. In der Newsgroup für den Kurs Recht für Wirtschaftswissenschaftler I bin ich aber nach Absenden meiner Einsendearbeit darauf aufmerksam gemacht worden, dass es doch eine Sorgfaltspflicht des B aus § 23 Abs. 1 S. 2 StVO gibt und ihn folglich ein Mitverschulden i.S.d. § 254 Abs. 1 BGB trifft.


Klausur zum Kurs Grundlagen des Bürgerlichen Rechts

Die Klausur war nicht identisch mit der Klausur Recht für Wirtschaftswissenschaftler I vom 23. September 2002, aber ist identisch mit der Einsendearbeit 2 zum Wintersemester 2002/03! Ich habe die Klausur mit der Note 1,7 bestanden 🙂


Glossar zum Kurs Grundlagen des Bürgerlichen Rechts

Dieses Glossar habe ich mir als Ersatz für das bei den Kursen Grundlagen des Bürgerlichen Rechts bzw. Recht für Wirtschaftswissenschaften I fehlende Glossar selbst erstellt. Leider ist dieses Glossar vom 13. September 2003 noch nicht fertig. Gleichwohl stelle ich dieses 32-seitige Glossar schon einmal zum Download zur Verfügung. Innerhalb des pdf-Dokuments sind Links ins Internet kursiv und unterstrichen, Links innerhalb des Glossars nur unterstrichen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Mailadresse bleibt geheim. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

eins + acht =

Kommentare prüfe ich grundsätzlich vor einem Freischalten!
Ich bitte um Verständnis für diese Spamschutz-Maßnahme.

Webseite veröffentlicht am Mittwoch, den 4. August 2010, um 14:13 Uhr,
zuletzt geändert am Sonntag, den 1. April 2012, um 14:46 Uhr.
Tags: , , , ,


Statistik: 71 Seiten, 346 Blogartikel, 1.069 Schlagworte, 1.315 Kommentare.
© 2002 - 2018 | WordPress - Mein Layout basiert auf YAML und wird durch Xtreme One angetrieben. 
Diese Website setzt Cookies ein (Datenschutz). Wenn Du diese Website weiterhin besuchst, erklärst Du Dich mit deren Verwendung einverstanden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen