Daryl

Zwischen 1986 und 1988 habe ich während meines Studiums an der Mayener Fachhochschule für öffentliche Verwaltung (FHöV) in einer Koblenzer Band namens Daryl E-Bass gespielt (Stilrichtung überwiegend Hard Rock). Von mir mit meiner damaligen Frau Nancy Welzel selbstgeschriebenen Songs konnte ich ebenfalls durch den Einsatz des CD-Brenners retten. Die Songs „You can make it“ und „Witch of the darkwood“ sind Proberaumaufnahmen, während der Song „Bad, drunken and loud“ meine bislang einzige Studioproduktion darstellt. Für diese Downloads gilt: 128 kbps.

Wer mag kann sich alle Eigenkompositionen auch über einen Flash mp3-Player anhören (benötigt das in der Regel bereits vorhandene Browser-PlugIn Flashplayer).

Hinterlasse eine Antwort

Deine Mailadresse bleibt geheim. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

zehn − sieben =

Kommentare prüfe ich grundsätzlich vor einem Freischalten!
Ich bitte um Verständnis für diese Spamschutz-Maßnahme.

Webseite veröffentlicht am Freitag, den 10. Dezember 2010, um 06:59 Uhr,
zuletzt geändert am Sonntag, den 4. Dezember 2011, um 00:24 Uhr.
Tags: , , , ,


Statistik: 71 Seiten, 346 Blogartikel, 1.069 Schlagworte, 1.315 Kommentare.
© 2002 - 2018 | WordPress - Mein Layout basiert auf YAML und wird durch Xtreme One angetrieben. 
Diese Website setzt Cookies ein (Datenschutz). Wenn Du diese Website weiterhin besuchst, erklärst Du Dich mit deren Verwendung einverstanden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen